Termine 2022

Clubabende:

16.2.

16.3.

20.4.

18.5. Jahreshauptversammlung

15.6.

13.7.

14.9.

12.10.

16.11.

Jahreshauptversammlung: 18. Mai

Sommerfest am 15. 8. – es erfolgt eine schriftliche Einladung

ADAC Bayerncup Speedway

( Dies ist nur eine erste Planung, die Termine sind vorläufig )

Herxheim 10.4

Neustadt a.d.Donau 14.5. abgesagt

Olching 23.7.

Haunstetten 24.9.

Abensberg 2.10.

Landshut 15.10

weiterlesen

Clubabend 19.01.2022

Am Mittwoch 19. Januar 2022 findet der 1. Clubabend 2022 um 19.30 Uhr im Hotel Gasthof Soller in Ismaning statt. Es gilt das Hygienekonzept des Gasthofes Soller ( 2 G bitte unbedingt beachten )

Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen.

Themen:

Aufgrund der aktuellen Coronasituation ist dieser Clubabend nur ein informelles Treffen, ein spezielles Vereinsthema wird nicht besprochen.

weiterlesen

Clubabend 15.12.2021

Am Mittwoch 15.Dezember 2021 findet der 5. Clubabend 2021 um 19.30 Uhr im Hotel Gasthof Soller in Isaming statt. Es gilt das Hygienekonzept des Gasthofes Soller ( 2 G bitte unbedingt beachten )

Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen.

Themen:

Aufgrund der aktuellen Coronasituation ist dieser Clubabend nur ein informelles Treffen, ein spezielles Vereinsthema wird nicht besprochen.

weiterlesen

Clubabend 17.11.2021

Am Mittwoch 17. November 2021 findet der 4. Clubabend 2021 um 19.30 Uhr im Hotel Gasthof Soller in Ismaning statt. Es gilt das Hygienekonzept des Gasthofes Soller ( 2G bitte unbedingt beachten )

Alle Vereinsmitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen.

Themen:

Aufgrund der aktuellen Coronasituation ist dieser Clubabend nur ein informelles Treffen, ein spezielles Vereinsthema wird nicht besprochen

weiterlesen

Clubabend 22.10.2021

Am Freitag 22. Oktober 2021 findet der 3. Clubabend 2021 um 19.30 Uhr im Hotel Gasthof Soller in Ismaning statt. Es gilt das Hygienekonzept des Gasthofes Soller ( bitte unbedingt beachten ).

Alle Vereinsmitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen.

Themen:

Besprechung Vereinsangelegenheiten – 2022 ?

unsere Aktiven berichten

weiterlesen

Erfolge des BBM in der Side Car Open Klasse in 2021

Seit dem Saisonauftakt in Hockenheim haben wir nichts mehr von den sportlichen Aktivitäten unseres Gespann Racers Claus Pickl berichtet. 
Nun nach Abschluss der Meisterschaft ist es höchste Zeit einen Bericht über die restlichen Wettbewerbe nach zu liefern.  
Aus den hinlänglich bekannten Gründen ging es erst im zweiten Halbjahr weiter und da die Teams durch die Zwangspause etwas mehr Geld als üblich auf der “Kante” hatten, waren die Startfelder gut gefüllt, bis ausgebucht und auch manch technische Verbesserung an den Fahrzeugen war zu erkennen, welche in anderen Jahren aus finanziellen Gründen nicht verwirklicht werden konnten. 
In der “Side Car Open Klasse” hatten so einige hubraumstärkere Motoren eingebaut, was es für den Claus schwieriger machte, mit seinem kleinen Kawasaki Triebwerk zu bestehen. 
 So waren Zuverlässigkeit und Routine ausschlaggebend für die erfolgreiche Teilnahme an der Klassik Racing Meisterschaft. 
Anfang Juli im niederländischen Assen gelang so im Rennen 1 der 2. Rang. In Rennen 2 war wegen der höheren Temperatur mit nachlassender Bremsleistung nur noch der 3. Platz drin.  
Ende Juli in Oschersleben waren ein 6. und ein 4. Platz bei wieder aufgetretenem Fading an der Bremsanlage drin. 
Mitte August im tschechischen Most hatte der Claus die Luftführung zur Bremse so verbessert, dass die Bremsleistung keinen Anlass zu Kritik gab. Der 4. Platz im Rennen 1 war die Belohnung für die Umbauarbeiten an der Bremsluftführung. 
Aber wie das oft so passiert, nach sehr gutem Start im Rennen 2, kam die Defekthexe in elektrischer Form zum Vorschein und verhinderte das Sammeln weiterer Punkte für die Meisterschaft. 
Trotz dieses einzigen Ausfalls dürfen alle Mitglieder des BBM dem unermüdlichen Claus zum Gewinn des Vize Titels 2021 gratulieren. 

weiterlesen

Der BBM bei der Internationalen Zweitaktmeisterschaft IGK in 2021

Klaus Ernst (ganz links #120) auf dem Weg an die Spitze des 125 er Rennens in Hockenheim
Rueckschau-21

Wie wir dieses Jahr alle lernen mussten, war dass der planmäßige Ablauf der Rennserien, besonders im ersten Halbjahr nicht zu schaffen war und bereitete allen Teams und Veranstalter viel Kopfzerbrechen.  

Was die Macher an Improvisationskunst beweisen mussten, um die jeweilige Rennserie realisieren zu können, soll hier auch einmal lobend und dankbar erwähnt werden. 

So gelang es den Organisatoren der IGK für den Start der Saison sich in eine Veranstaltung als Ersatz am Nürburgring einzukaufen. 

weiterlesen

ADAC Bayerncup Landshut

Der vierte Lauf zum Bayerncup Speedway findet am Samstag 16.10.2021 auf der Bahn in Landshut statt. Die Rennen beginnen um 14.00 Uhr. Bezüglich der Zuschauer bestehen keine Einschränkungen wegen Corona. Jeder kann zu den Rennen kommen.

Ergebnis:

  1. MSC Olching, 43 Punkte
  2. BBM, 39 Punkte
  3. AC Landshut, 31 Punkte
  4. MSC Abensberg 7 Punkte

Die Jahreswertung 2021 schaut so aus:

  1. MSC Olching, 170 Punkte
  2. BBM, 137 Punkte
  3. AC Landshut, 112 Punkte
  4. MSC Abensberg, 79 Punkte
weiterlesen

ADAC Bayerncup Olching

Der dritte Lauf zum Bayerncup Speedway findet am Samstag 9.10.2021 auf der Bahn in Olching statt. Die Rennen beginnen um 14.00 Uhr. Bezüglich der Zuschauer bestehen keine Einschränkungen wegen Corona. Jeder der zu den Rennen kommen will, kann kommen!

Ergebnis:

1. AC Landshut 37 Punkte, 2. MSC Olching 34 Punkte, 3. BBM 26 Punkte, 4. MSC Abensberg 18 Punkte

Die BBM Mannschaft bestand leider nur aus 3 Fahrern, die sich aber trotzdem beachtlich in Szene setzen konnten.

Vor dem letzten Lauf in Landshut ( 16.10. 2021 ) sieht der Gesamtstand so aus:

weiterlesen

ADAC Bayerncup Haunstetten

Der 2 . Lauf zum Bayerncup Speedway findet am Samstag 25. 9. 2021 auf der Bahn in Haunstetten statt. Die Rennen beginnen um 13.00 Uhr.

Ergebnis: 1. MSC Olching 50 Punkte 2. BBM 39 Punkte 3. AC Landshut 25 Punkte 4. Msc Abensberg 20 Punkte

Die geplante BBM – Mannschaft schaut so aus:

Jun A Levi Böhme

Jun B Tim Widera

Jun C Maxi Gammel + Toni Eichhorn

500ccm Julian Bielmeier + Sebastian Adorjan

weiterlesen